Henning vorm Walde wird neuer Geschäftsführer in der paydirekt GmbH

, den
Mit Wirkung zum 1. Oktober 2022 wird Henning vorm Walde (43) Geschäftsführer der paydirekt GmbH. Er folgt auf Christian von Hammel-Bonten (52), der im Dezember aus dem Unternehmen ausscheidet. Christian von Hammel-Bonten ist seit Dezember 2017 Vorsitzender der Geschäftsführung und wird nun – nach 26 Jahren im Beruf – eine berufliche Auszeit mit mehr Zeit für Familie und Reisen nehmen.
Grafik zum Pressrelease:

„Wir bedauern sehr, dass wir mit Christian von Hammel-Bonten einen versierten und profilierten Payment-Experten verlieren. So hat er in den letzten fünf Jahren die Weiterentwicklung und das Wachstum der E-Commerce Bezahlverfahren paydirekt und giropay, jetzt vereint unter einer Marke, maßgeblich mitgestaltet und vorangetrieben“, kommentiert Torsten Daenert, Vorsitzender des Verwaltungsrats von paydirekt. „Mit Henning vorm Walde konnten wir einen erfahrenen Manager mit ausgeprägtem Unternehmertum und Schlüsselkompetenzen in Digitalisierungs- und Innovationsthemen gewinnen. Wir sind sicher, mit ihm einen ausgezeichneten Nachfolger gefunden zu haben, der die eingeschlagene Transformation und das Wachstum substanziell vorantreiben wird.“

Henning vorm Walde ist – nach Stationen als Unternehmensberater und verschiedenen verantwortlichen Positionen in der Sparkassen-Finanzgruppe – seit Mai 2018 Geschäftsführer der GIZS GmbH & Co. KG, der Gesellschaft für innovative Zahlungssysteme in der Sparkassen-Finanzgruppe, in Frankfurt.

PDF-Download

Zurück