Kontoverbindung online bestätigen lassen

Sie haben das vielleicht schon einmal erlebt: Sie werden vom Online-Shop aufgefordert, Ihre Kontoverbindung bestätigen zu lassen. Eine beliebte Methode sind die sog. 1 Cent Überweisungen, bei denen Ihnen der Händler einen Cent überweist und im Buchungstext Ihres Kontoauszuges einen Code angibt, den Sie im Online-Shop eingeben müssen. Dieses umständliche und zeitraubende Verfahren gehört mit der Kontoverifikation von giropay-ID der Vergangenheit an.

So funktioniert's

Bei der Kontoverifikation mit giropay-ID werden Sie vom Online-Shop direkt zum Online-Banking Ihrer teilnehmenden Bank oder Sparkasse weitergeleitet. Mit den gewohnten Online-Banking-Daten (PIN und TAN) beauftragen Sie Ihr Kreditinstitut, dem Online-Shop den Namen des Kontoinhabers und die dazugehörige Kontoverbindung (IBAN und BIC) online zu bestätigen.

Einfacher, schneller und sicherer geht’s nicht!

So geht's Schritt für Schritt

Mit giropay-ID bestätigen Sie gegenüber dem Online-Shop Ihre Kontoverbindung.

Ihre Vorteile

Schnell

Schnell

  • Mit PIN und TAN in Sekundenschnelle online Konto verifizieren.
Bequem

Bequem

  • Keine umständlichen und zeitraubenden Verfahren mehr, wie z.B. 1 Cent Überweisungen.
Sicher

Sicher

  • Nutzung des sicheren Online-Banking Ihrer Bank oder Sparkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie Sie mit giropay-ID Ihre Volljährigkeit nachweisen!

Mehr zur Altersverifikation

Wie Sie mit giropay einfach, schnell und sicher online überweisen!

Mehr Informationen zu giropay

Seien Sie achtsam!

giropay versendet niemals Rechnungen oder Zahlungsaufforderungen und fordert Sie auch niemals dazu auf, Ihre persönlichen Online-Banking-Zugangsdaten (PIN und TAN) zu nennen.
Zum Seitenanfang